Astronauten der Phantasie. Die neue „gang art“ zum Nachlesen

Letzten Freitag war es wieder soweit. Zu unserer Verkostung der neuen „gang art“-Ausgabe kamen wieder knapp 100 Menschen in den GEA-WMSport nach Abtenau und blieben zum Teil bis spät in die Nacht.

Wenn ein Mensch im Traum das Paradies durchwanderte, und man gäbe ihm eine Blume als Beweis, dass er dort war, und er fände beim Aufwachen diese Blume in seiner Hand – was dann?
S. T. Colderidge

Neben den mittlerweile schon obligaten Textproben aus der neuen „gang art“, die diesmal ganz im Zeichen der Träume stand, gab es Lyrisch-Nachdenkliches von Werner Pfeffer, Querdenker und Zeremonienmeister, der auf seiner eigenen Klankwolke aus Linz „eingeflogen“ kam. Gleichzeitig war dieser Abend auch die Vernissage einer Ausstellung der Malerin und Kunsttherapeutin Maria Krimplstätter, die dieses Thema in ihren Bildern aufnimmt und verdichtet.

traum
Wenn Sie auf den Textausschnitt vom Traumschwerpunkt klicken, kommen Sie direkt auf die komplette Gangart-Nummer – zum Nachlesen (mit dem Schwerpunkt ab Seite 12). Viel Spaß beim Schmökern!

Dass sich auch diesmal wieder ein Teil der „gang art“ verselbständigt hat und in Gestalt des Traumflüsterers Harald Katzenschläger einen eigenen Abend bestreitet – am Donnerstand, im Gasthaus Schiffwirt in Abtenau um 20 Uhr – im Weltraumanzug, wie es sich für einen Astronauten der Phantasie gehört – wird die geneigten Gangart-Leser am wenigsten überraschen. Schauen Sie sich das an!

plakat_vortrag-tra%cc%88umen

Wir freuen uns, dass unsere „gang art“ immer weitere Kreise zieht und träumen uns weiter – auf der Suche nach Möglichkeitsformen, die die Welt ein Stück besser machen.

By:

Posted in:


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: