Markets are Conversations

Mit dem Satz „Markets are Conversations“ nagelt David Weinberger 1999 die erste seiner 95 Thesen zu einer neuen Netzkultur an die Tür des 21.Jahrhunderts. Sein „Cluetrain Manifesto“ war wie ein Nadelstich in eine riesige Dot-Com-Blase und all jene, die im Internet nur einen gigantischen Vertriebskanal und globalisierte Absatzmöglichkeiten sahen.

The losers launch Web sites. The winners launch vibrant communities. The losers build walled gardens. The winners build public squares. The losers innovate internally. The winners innovate with their users. The losers jealously guard their data. The winners share them with everyone.” Don Tapsott, Wikinomics

Das neue Web beginnt dort, wo der Communication Superhighway endet. Es markiert auch das Ende der Einwegbeschallungssysteme, über die Unternehmen kommunizierten – nach außen genauso wie nach innen. Der Broadcasting-Ansatz ist überholt. Das Design-Prinzip des neuen Web heißt Peer-to-Peer. Dialogisches Miteinander und Interaktion.

Wer „Social Media“ – und seine Weiterführung im Unternehmenskontext als „Social Enterprise“ – ernst nimmt, der kann sich am Co-Working, Co-Creating und Co-Thinking nicht vorbei schwindeln. Co wie Community – ist das Versprechen, das dahinter glänzt und in den neuen Arbeitswelten weitergetragen wird.

Die Frage ist, wie Unternehmen heute diesem „sozialen Rauschen“, wie Josh Bernoff von Forrester Research es nennt, begegnen: unnatürlich oder authentisch, steril oder originell, taktierend oder spontan, abwartend oder mutig, kühl oder empathisch, zugeknöpft oder offen, kontrollierend oder ermächtigend. Ein Frage der Haltung, zweifellos.

The transition from shouting to conversation is a fundamental change in attitude.” Josh Bernoff: The Groundswell

media

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s